Alle Artikel mit dem Schlagwort: soul

Sport macht dick

Bevor ich über das warum und weshalb schreibe, möchte ich zunächst betonen: Es geht mir hier ganz klar um #bodypositivity. Dein Körper ist Dein höchstes Gut – egal wie dick oder dünn. Was ich mit diesem Artikel erreichen möchte, ist ein höheres Bewusstsein, eine Achtsamkeit für Dein Training, Deinen Körper und die Zusammenhänge von Körper, Seele und Geist. „Öffne Dein Herz für das Wunder des Lebens, anstatt Dich mit Selbstzweifeln, hartem Training und strengen Diäten zu geißeln.“ Ok, wie komme in nun auf diese These? Die meisten Menschen trainieren mit dem Ziel ihren Körper zu formen. Sie wollen schlank und attraktiv aussehen, jung und knackig. Dagegen ist ja auch gar nichts zu sagen. Zeigt aber: Diese Menschen haben eine gewisse Grundunzufriedenheit mit ihrem Körper, insbesondere mit ihrem Körpergewicht und damit auch ihrem Körperumfang. Welche Ursachen das haben kann, ist ein anderes Thema. In meinem Post „Vom Blühen, schön sein und Gleichgewicht finden“ habe ich bereits einiges dazu geschrieben. Fakt ist: Wer etwas an Körperform und –maßen ändern will – jetzt! endlich! – will Ergebnisse sehen. …

5 Tipps für mehr Energie

„Was kann ich denn machen? Ich fühl mich so müde und schlapp.“ Diese Frage hörte ich letztes Jahr innerhalb kürzester Zeit auffällig oft. Es war ein anstrengendes Jahr. Für viele von uns. Und so dachte ich damals: „Gute Frage! Ich sag dir Bescheid sobald ich es weiß.“, denn mir ging es selbst nicht besser. Innerhalb von zehn Tagen hatte ich sechs Migräneanfälle. Das hatte ich schon seit sehr vielen Jahren nicht mehr erlebt und eigentlich auch mit der Migräne abgeschossen. Nun war sie wieder da, doch was wollte sie mir sagen? „Du brauchst dringend Ruhe … und anders bekomme ich dich ja nicht ausgebremst.“, lautete die Antwort meines Körpers. Ja, da war was dran. So lange es läuft, läuft es und wir gehen weiter und weiter. Oder? Kennst du sicherlich auch. Also hab ich genauer hingeschaut und besser auf mich aufgepasst. Mit dem Ergebnis: Was immer mir Kraft schenkt, Freude und frische Energie, mach in nun täglich. Täglich neu aufladen. Es reicht nicht nur mal hier und da und ab und zu. Dafür ist unser …

YouTube

NEWS! HippHipp Hurrey! NEWS! Tina Schütze Berlin gibt es jetzt auch auf YouTube. Immer wieder sprechen mich Menschen an, meine Gedanken, Ideen, Workouts und Meditationen auf YouTube zu präsentieren. Super Idee! Es gibt da nur einen Haken: Mich! Ich bin extrem Kamerascheu. Doch nun gibt es durch Hendrik Thul ganz großartige (und sehr geduldige) Unterstützung und ich verkünde hiemit: Kann losgehen! Jipiieeeh! Schritt für Schritt. Doch schon jetzt findest Du kurze Clips zu mir und meiner Arbeit und eine AchtsamkeitsÜBUNG aus meinem Buch „Werde die Frau deines Lebens“. Noch bisschen steif und schrecklich aufgeregt, aber ich übe das. Zur Zeit sehe ich mich nicht vor der Kamera springen und hüpfen und das zigste Fitness-Video anbieten. Sport, Bewegung, Training … bediene ich gern offline und individuell … doch wer weiß, vielleicht rappelt es mich doch irgendwann. Zunächst möchte ich meinen YouTube-Kanal nutzen, um Meditationen anzubieten. Kommunikation mit dem Körper. BewusstSEIN. Immer verfügbar. Jederzeit praktizierbar. Denn ich finde, es wird höchste Zeit, Meditation in den Alltag zu bringen. Das Klingel-Klangel-Image abzustreifen und den Schatz und Wert dieser …