Body, Soul, Videos
Schreibe einen Kommentar

Fitness-Minis auf YouTube – Liegestütze für kraftvollen Ausdruck

Der Herbst ist da und lässt uns in seiner ganz besonderen Energie schwingen. Einerseits geht es darum die besondere Schönheit zu genießen – das Licht, die Farben, die Gerüche und Geräusche. So viele Sinnenserfahrungen helfen dabei, uns für die Schönheit der Natur zu begeistern und damit auch für uns selbst. Unser Körper ist Teil der Natur. Können wir das freudvoll annehmen und genießen, wird Raum für Selbstliebe.

Schönheit ist der Schlüssel für Liebe.

Der Herbst steht aber auch für Ernte. Das hört sich zunächst ganz wunderbar an: „Juhu! Erntezeit!“ Hat aber wenig mit abkassieren und zurücklehnen zu tun. Was macht der Bauer in der Erntezeit? Er ackert. Von früh bis spät be-ackert er seine Felder. Erst wenn er damit fertig ist, kann er sich zurückziehen und die dunklen Tage genießen.

Die Momentane Herbst-Energie fordert uns also auf zu ackern, zu beackern, Proiritäten zu setzen, Klarheit zu finden, Loszulassen, aber auch zu genießen und zu lieben … uns selbst, alles und jeden. Wir alle sind Teil der Natur. Energie. Vollkommen und wunderschön. Jeder und jede auf die ganz individuelle Weise.

Was haben nun Liegestütze damit zu tun? Sie zählen zu den Klassikern im Krafttraining. Frauen mögen sie meist nicht so gern, doch sie schenken uns mit wenig Aufwand, hocheffektiv Kraft für sehr viele Muskelgruppen. Schräg an der Arbeitsplatte, dem Schreibtisch oder der Parkbank sind die Liegestütze ein guter Impuls für Anfänger. Sie schenken Dir Kraft für alles was zu tun ist, helfen Dir Deinen Ausdruck präsent und stark umzusetzen … gleichzeitig können Dir Liegestütze aber auch helfen Dich abzureagieren, wenn Du nicht so ernten kannst, wie Du Dir das wünschst.

Fordert Dich der Herbst mit einer großen Ernte, brauchst Du Kraft.

Fordert Dich der Herbst mit einer kleinen oder sogar ausbleibenden Ernte, hast Du die Möglichkeit die Energie auf körperlicher Ebene auszuleben. Lass es raus! Reagier Dich ab! Es ist wie es ist und damit ist es auch richtig. Für irgendetwas wird es gut sein…

Probier die Liegstütze aus – wo und wann immer Du möchtest und öffne Dich für die Kraft in Dir!

Alles Liebe, Tina

Kamera/Schnitt: Hendrik Thul

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.