Monate: September 2018

Klarheit als Sprungbrett für Zufriedenheit

Wie war dein Sommer? Die Hitze hat bei vielen einiges auf- und hochkochen lassen. Auch ich habe wieder viel gelernt – über mich, das Leben und unser miteinander. Es überwiegt die Dankbarkeit für die extrem entspannten Ferien mit meinen Kids und all die wundervollen Momente und Gespräche mit lieben Freunden. Darunter mischt sich nun die Vorfreude auf all das, was uns der Herbst so bringen mag und eine herrliche Portion Tatendrang mein Wissen in die Welt zu tragen. Und du so? Laut QiGong Kalender sind wir bereits mitten im Herbst. Auch wenn sich die Tage noch warm anfühlen, so wird die Luft bereits spürbar kühler und trockener. Diese Entwicklung in der Natur schenkt uns Menschen Klarheit. Überschüssige Sentimentalität und Wunschdenken dürfen gehen. Jetzt ist Zeit für Wahrheit … dank Klarheit. Eine gute Zeit für eine Bestandsaufnahme: Was sind deine Stärken? Was sind Schwächen? Beides ist wie es ist. Bewertet wird im Kopf. Das Herz schaut hin. Der Schoss/Bauch gibt Raum, Knie und Rücken zeigen wie leicht oder schwer es gelingt, die Lungen lassen dich spüren, …