Monate: Juni 2018

Meine Mission

Schreiben ist manchmal ein einsames Geschäft. Wie Frl. Schlauschlau sitze ich mit meinen Gedanken vorm Rechner und bin mir sicher: Es ist wichtig. Es bewegt etwas. Ich möchte mir nicht sagen lassen müssen „Warum hast Du nichts unternommen? Wieso hast Du nichts gesagt?“. Also begleite ich, unterstütze ich, inspiriere und motiviere ich und finde Worte. Zunächst geschrieben, aber auch auf den unterschiedlichsten Bühnen gesprochen. Gleichzeitig bin ich mir darüber bewusst, dass ich zwar Türen öffnen kann, Wege und Möglichkeiten aufzeigen kann, aber niemanden zwingen kann, sich das Leben schöner zu gestalten. Es ist an Dir, in deine Kraft zu kommen, Hilfe anzunehmen, Perspektiven zu wechseln und deinen Körper zu befreien. Es ist an Dir. Es ist dein Leben. Was machst Du daraus? Welche Energie, welcher Raum, welches Bewusstsein willst Du sein? Lass uns einander die Hände reichen und gemeinsam den Weg der Freude gehen. Es wird höchste Zeit für ein neues Körperbewusstsein und einen lernen durch Freude. Das ist meine Mission. Menschen dabei zu begleiten, sie zu stärken und zu einem neuen Bewusstsein zu verhelfen, …

Willkommen Geschäftigkeit!

Einige unserer Vorfahren, auch meine, waren Bauern und täglich mit dem Boden, der sie ernährte und den Zyklen der Natur verbunden. Das sind wir auch. Auch wir sind noch immer Teil der Natur, spüren es jedoch nicht mehr so intensiv. Ok, wir tragen Shorts im Sommer, dicke Mäntel im Winter und Regenschirme, wenn es regnet. Doch fühlen wir uns deswegen mit der Natur verbunden? Mit dem Planeten und den Elementen? Den Bäumen, dem Gras, der Sonne, dem Himmel und den Tieren? Dieser Newsletter soll Dir helfen, Dich wieder mehr zu verbinden, verbunden zu fühlen, indem Dir die Qualitäten bewusst werden, die momentan wirken und Du Möglichkeiten erkennst, wie du diese Energie auch in Dein Leben integrieren kannst. Dabei orientiere ich mich am Saisonalen Kalender der QiGong-Lehre. Und? Wie schwingen wir aktuell? Wenn Du ein(e) Bauer(in) wärst, würdest Du Dich jetzt darauf vorbereiten, einerseits Getreide zu säen und gleichzeitig auch schon zu ernten. Eine arbeitsreiche Zeit für das Land, wenn Ernte und Aussaat gleichzeitig stattfinden. Sprich: Eine Zeit erhöhter Aktivität außerhalb des Hauses. Willkommen Networking, Familienfeier, …